Deutsche Wanderjugend (DWJ) im SGV Stockum

Die DWJ als Jugendorganisation des Verbandes Deutscher Gebirgs- und Wandervereine e. V. wurde 1952 in Bad Berneck gegründet. Bereits in der Satzung von 1993 erwähnt, wurde die Zusammenarbeit mit der DWJ 2011 wiederbelebt.

 

Mitglieder

Stand Mai 2017: 275

 

 Was macht uns aus?

Die Deutsche Wanderjugend (DWJ) ist die outdoororientierte Jugendorganisation des Deutschen Wanderverbandes. Zur Zeit sind in diesem Dachverband 58 Mitgliedsvereine zusammengeschlossen, u.a. auch der Säuerländische Gebirgsverein (SGV). In der DWJ sind etwa 100.000 Kinder und Jugendliche organisiert. Der Landesverband NRW hat ca. 11.000 Mitglieder. Das Spektrum der Aktivitäten ist vielfältig und reicht von wöchentlichen Gruppentreffen, über Freizeiten bis zu Internationalen Jugendbegegnungen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt im Bereich „Junges Wandern“. Von 2006 bis 2012 war die DWJ Betreiberin der Geocaching-Website Opencaching.de. Sie betreibt weiterhin das Geocaching-Portal Geocaching.de. Mitglieder (bis max. 27 Jahre) in einem der Mitgliedsvereine sind automatisch auch Mitglied im DWJ, sowie alle über 27 jährigen die in der DWJ eine aktive Funktion ausüben. Die DWJ ist Mitglied im Deutschen Bundesjugendring (DBJR), in der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe (AGJ) und im BundesForum Kinder- und Jugendreisen. Sie ist konfessionell und parteipolitisch unabhängig.

Um dem großen Anteil jugendlicher Mitglieder im SGV Stockum gerecht zu werden, ihnen ein aktives Mitgestalten in der Vereinsarbeit zu ermöglichen, den Nachwuchs im Ehrenamt zu fördern und die geforderten Rahmen-Bedingungen für die finanzielle Unterstützung der DWJ zu schaffen. Gerade im digitalen Zeitalter ist es schwierig Kinder/Jugendliche hinter dem Ofen wegzubekommen. Und “Wandern” als Wort ist an sich schon uncool. Der Vorstand der Jugendabteilung/DWJ im SGV Stockum muss da schon kreativ bei der Wortschöpfung für seine Aktionen/Veranstaltungen sein. So gewann die DWJ im SGV Stockum 2014 den Bundeswettbewerb “Jugend wandert” in der Kategorie Jugendgruppen mit seinem dreitägigen “AdventureHike”. Die Draußenaktivitäten während des Hikes waren so vielfältig und abwechslungsreich, dass die Jury am liebsten gleich mitgemacht hätte. Drei Tage sportlich unterwegs mit allen Grundlagen: Ob klassische Orientierung mit Karte und Kompass oder modern mit GPS; Geschicklichkeitsübungen, Klettern, Schwimmen, Spiele – beim AdventureHike war alles dabei. Beliebte anderen Aktionen sind u.a. Nachtwanderung mit Fackeln, Winterwanderung mit anschl. Übernachtung in einer Hütte (die sog. Advent(ure)Night und auch die Teambuilding-Maßnahmen, wie z.B. gemeinsames Wasserskifahren.

 

Wo sind wir vertreten?

Breitensport-Training in der Stockumer Sporthalle:

Mittwochs

  • 16:15 – 17:15 h Vorschulkinder ab 4½ Jahre

Freitags

  • 15:00 – 16:00 h 1. + 2. Schuljahr
  • 16:00 – 17:00 h 3. + 4. Schuljahr
  • 17:00 – 18:00 h 5. – 8. Schuljahr
  • 19:30 – 21:00 h 9. – 12. Schuljahr

 

Mitglied werden

Jedes Kind/Jungendlicher kann in den Trainingsstunden in der Sporthalle Stockum vorbeischauen und mitmachen. Wenn es ihm gefällt und er/sie öfter daran teilnehmen möchte, ist eine Mitgliedschaft notwendig. Nähere Infos siehe: www.sgv-stockum.de/j31/index.php/ueber-uns

 

Feste Termine

Die festen Termine kann man auf der Webseite des SGV Stockum finden. 

 

Ansprechpartner

1. Vorsitzende: Linda Schulte

Im Wienig 19, 59846 Sundern-Stockum

Tel. 02933/983804

Mobil 0160/95422486

Back to top