Jugendblasorchester Stockum

1972 gründeten Bernie Pütter und Hans-Georg Vieth eine eigenständige Jugendkapelle in Stockum. Am 13.09.1972 erklangen die ersten Töne der „Knaben- und Mädchenkapelle“ Stockum in der Schule Stockum.

 

Mitglieder

Aktive Mitglieder: alle aktiven Musiker und Musikerinnen in der MFE, den Bambinos und dem JBO

Passive Mitglieder: Fördermitglieder

 

Was macht uns aus?

Wir sind das Jugendblasorchester für den Musikverein Stockum, der die  Jugend fördern möchte und sich um die musikalische Ausbildung kümmert, dieser läuft über unsere Dozenten und auch über die Musikschule des HSK. Wir wollen den Kindern motiviert das Spielen in einem Orchester nahebringen. Die Kleinsten können in unserer musikalischen Früherziehung alles über Noten lesen und Taktarten lernen. Also alles für einen guten Start in die Musik. Bei den Bambinos kann man seine Kenntnisse festigen und dann zum JBO kommen.

 

Wo sind wir vertreten?

Wir spielen jedes Jahr auf den Schützenfesten in Affeln, Stockum und Amecke. Ansonsten spielen wir, wie auch der Musikverein, bei den Prozessionen in Stockum mit.

 

Mitglied werden

    Alle musikalisch interessierten Kinder und Jugendliche, die schon ein Instrument spielen oder gerne eins spielen möchten, können sich melden und mitmachen.

     

    Feste Termine

    Jeden Montag proben wir von 18:45 Uhr bis 20:15 Uhr im Musikhaus in Stockum

     

    Ansprechpartner

    1. Vorsitzende: Sofia Schäfer
    Am Rehberg 15
    59846 Sundern
    Telefon. 0151 70604799
    Email: info@jbo-stockum.de

    2. Vorsitzende: Johanna Eickelmann

     

    Adresse

    Am Rehberg 15
    59846 Sundern

    Open in Google Maps

    Back to top